Friedhof – Ostfriedhof Essen

 

Ostfriedhof

Ostfriedhof – Er beherbergt unter anderem alte Gräber stadtgeschichtlicher Persönlichkeiten. Diese wurden großenteils vom aufgelassenen Friedhof am Kettwiger Tor umgebettet. Der Ostfriedhof wurde 1893 innerhalb eines Wohngebietes und mit der deshalb heute noch gleichen Fläche von etwa 8,5 Ha angelegt. Er bietet etwa 12200 Gräbern Platz.

 

In seiner Erscheinungsform entspricht der Ostfriedhof den alten Stadtfriedhöfen des 19. Jhr. Von denen im Zuge des raschen Bevölkerungsanstiegs zu dieser Zeit viele im Ruhrgebiet entstanden sind.

 

Mit seinem alten Baumbestand gilt der Friedhof als Parkanlage innerhalb der Großstadt. Am Rande des Ostfriedhofes, an der Grenze zum Elisabeth-Krankenhaus, liegt ein besonderes Grabfeld. Es ist für ungeborenes Leben und verstorbene Säuglinge des Krankenhauses. Angrenzend liegt eines der ersten privaten Gemeinschaftsgräber. Es ist das des katholischen Gesellenvereins Essen-Ruhr, der heutigen Kolpingfamilie.

 

Umgebettet vom Friedhof am Kettwiger Tor

 

 

Ostfriedhof

 

  • Otto Budde  Angehöriger des Krupp Direktoriums, Leiter des Kanonenressorts
  • Carl Funke  Industrieller, Geheimer Kommerzienrat. In gemeinsamer Familiengruft mit dem Bauunternehmer und Stadtverordneten Johann Wilhelm Schürenberg
  • Friedrich Grillo  Großindustrieller
  • Heinrich Heintzmann  Geheimer Bergrat, Stadtrat und Direktor der Gesellschaft Verein
  • Ewald Hilger  Bergwerksdirektor und Geheimer Bergrat
  • Familie Ernst Honigmann, Enkel des Markscheiders und Bergamtsdirektors Johann Ehrenfried Honigmann.  1803/1804 entwarf er den Honigmann´schen Stadtplan, die erste topographische Karte der damaligen Stadt Essen.
  • Adolf Knaudt und Carl Julius Schulz  die beiden Gründer des Unternehmens Schulz-Knaudt
  • Theodor Varnhorst  Bürgermeister ab 1808

 

 

Ostfriedhof _63       Ostfriedhof _33

 

Hier bestattete Persönlichkeiten

 

  • Johann Franz Heinrich Arens (1849–1920)  Essener Kommunalpolitiker und Geschichtsforscher
  • Wilhelm Busch  Prediger und Schriftsteller
  • Artur Koenig  Bürgermeister von 1873 bis 1906
  • Diether Krebs  Schauspieler
  • Hans Piekenbrock  Generalleutnant im Zweiten Weltkrieg
  • Diether Posser  Politiker

 

 

Möchtest du mehr Photos sehen?

 

 

Ostfriedhof